Willkommen

Willkommen

Wir wollen die Industrie unterstützen, lohnende Energieeffizienz-Potentiale zu heben. Im Rahmen von Steam-Up sollen bis 2018 insgesamt 75 Energieaudits (Fokus: Dampf) quer durch Europa durchgeführt werden.Damit die Umsetzung der Empfehlungen für die Unternehmen so einfach wie möglich wird, stellen wir mit dem Energy Management Centre eine leistungsfähgie Software für Audit-Berichterstattung und Energiemanagement kostenfrei zur Verfügung. Außerdem entwickeln wir eine Methode zur Auditierung von Dampfsystemen und bieten Schulungen für Energie-Auditoren an. In Deutschland können 10 Unternehmen an Steam-Up teilnehmern, die Dampftechnik einsetzen und einen hohen Energieverbrauch aufweisen. Die Teilnahme an Steam-Up lässt sich sehr gut mit Audits nach EN 16247 kombinieren.

Energy Management Center

Steam-Up legt einen besonderen Fokus auf die bessere Verzahnung von Energieaudit-Berichterstattung und Energiemanagement, damit die Maßnhamenumsetzung einfacher wird.  Der Energy Management Centre (EnMC), der im Zuge von Steam-Up als Web-Applikation entwickelt wird, ermöglicht digitale Audit-Berichterstattung. Die Empfehlungen werden im EnMC aus betriebswirtschaftlicher Sicht präsentiert. Unternehmen können auf die Ergebnisse des Audits direkt aufbauen und die Umsetzung organisieren. Dafür enthält der EnMC neben vielen anderen Modulen den Aufgabenplaner, mit dem Sie schnell und einfach Aufgaben definieren, Verantwortlichkeiten zuweisen und Fristen setzen (interaktiver Gantt-Chart). Weitere Funktionen umfassen z. B. das Monitoring der Einsparerfolge und ein Energy Network zum Erfahrungsaustausch. Die Privatsphäre der teilnehmenden Unternehmen liegt uns am Herzen. Da wir konsequent auf Pseudonyme setzen und echte Namen gar nicht erst erfassen, wissen nur Sie und Ihr Energieauditor, welche Daten zu Ihrem Unternehmen gehören.